Aktuelles


 
Salzburger Hochschulwochen 3. bis 9. August 2020

  • Das Generalthema der diesjährigen Salzburger Hochschulwochen SHW lautet „Du musst Dein Ändern leben!“. Dass dieser Imperativ die Veranstaltung selbst treffen würde, war bei der Verkündung des Themas vor rund einem Jahr nicht absehbar. Aber jetzt ist es so gekommen: Die Einschränkungen aufgrund der Corona-Pandemie lassen eine Durchführung im gewohnten Stil mit Vorträgen in proppenvollen Vorlesungssälen, interaktiven Workshops und persönlichen Begegnungen in engen Räumen nicht zu. Daher gilt für die SHW 2020: Wir leben unser Ändern! Es wird eine andere Form der Hochschulwoche geben: digital und für alle von überall her frei zugänglich. Denn frische geistige Impulse sind gerade jetzt wichtiger denn je. Demnächst Näheres unter: www.salzburger-hochschulwochen.at

 
Verbindung leben - digital

  • Da wegen der Pandemie bedingten Einschränkungen persönliche Begegnungen in den vergangenen Monaten fast nicht möglich waren, haben zahlreiche KAD-Verbände und -Vereine verstärkt digitale Medien zur Beziehungspflege eingesetzt. Die dabei gewonnenen Erkenntnisse und Erfahrungen im Cartellverband wurden unter der Koordination des CV-Vorortspräsidenten Cbr Johannes Fischer und des CV Social Media-Referenten Cbr Philipp van Gels in einer kleinen Broschüre zusammengefasst: „Digitales Verbindungsleben – Ein Leitfaden aus der Reihe „CV Best Practise“. Der Leitfaden kann hier als PDF heruntergeladen werden.

 
Mitgliederversammlung der KAD 2020 in Marl

  • Die diesjährige Mitgliederversammlung der Katholischen Akademikerarbeit Deutschlands e.V.(KAD) fand am 29. Februar im KV-Sekretariat in Marl statt. Der Bericht über die Mitgliederversammlung kann hier als PDF heruntergeladen werden.

 
Klostertage des BKR in Fulda

  • Bereits zum sechsten mal trafen sich Mitglieder des Bundes Katholischer Rechtsanwälte (BKR) vom 6. bis 8. März 2020 zu einem Einkehrwochenende in Fulda. Als prominenten Gast konnte der BKR Alt-Bischof Heinz-Josef Algermissen (CV) begrüßen. Foto der Teilnehmer und Bericht finden Sie hier.

 
50 Jahre AGV

  • Die Arbeitsgemeinschaft katholischer Studentenverbände AGV feierte am 28. November 2019 in Berlin ihr 50-jähriges Bestehen mit einem Festakt und einer Podiumsdiskussion zum Thema "Generationengerechte Politik aus christlicher Verantwortung".
    Auf dem Podium diskutierten u.a. Hildegard Müller (VDA), Pfr. Dr. Antonius Hamers und Friedrich Merz. Ein ausführlicher Bericht mit Fotos von der Veranstaltung ist hier abrufbar.
    Der Ehrenpräsident der AGV, Hermann-Josef Großimlinghaus, hat die Geschichte der Arbeitsgemeinschaft dokumentiert und dabei insbesondere ihre Entwicklungsinien und Tätigkeitsfelder nachgezeichnet. Seine Ausarbeitung ist hier abrufbar.

 
Der KAD-Bildungskompass: Unser Bildungsangebot

  • Die in der Katholischen Akademikerarbeit Deutschlands e.V. (KAD) zusammenarbeitenden Vereine und Verbände haben als gemeinsames Ziel die Förderung des Laienapostolats, das sich in der Übernahme von Verantwortung und im Bekenntnis zur christlichen Botschaft in Gesellschaft, Staat und Wissenschaft ausdrückt. Daraus abgeleitet ergibt sich der Auftrag zur Bildung für jeden Verein und Verband, für jedes einzelne Mitglied und für die KAD als Ganzes.
  • In Verfolgung dieses Bildungsauftrags führen die KAD-Mitgliedsvereine und -verbände jedes Jahr eine große Zahl von Seminaren, Tagungen, Workshops und anderen Bildungsveranstaltungen durch. Die Teilnahme ist in aller Regel neben den eigenen Mitgliedern auch den Mitgliedern anderer Vereine und Verbände der KAD als auch jeder und jedem Interessierten möglich. Im jetzt erstmalig erstellten KAD-Bildungskompass werden die vielfältigen Bildungsangebote und Einrichtungen der KAD-Mitgliedsvereine und -verbände vorgestellt.
  • Der Bildungskompass und seine künftigen Aktualisierungen stehen hier zum Download zur Verfügung.